Neues von der Rosenheimer Aktion für das Leben e.V.


Juli 2021

"Special Guests" beim Vorstandstreffen

 

Herr und Frau Prechtl schauten vor unserer letzten Vorstandssitzung bei uns vorbei, und hatten einige Überraschungen im Gepäck: Unsere Familien im Landkreis dürfen sich jetzt über 25 Prechtl-Einkaufsgutscheine im Wert von 250 € und über 20 Brotzeitboxen incl. Gutscheinen für neue Hallenturnschuhe unserer Schulanfänger*innen freuen. Außerdem beschlossen die Prechtls spontan, die Kosten für einen Fahrradanhänger für eine Familie zu übernehmen. Wir sind sehr dankbar für diese riesengroße Hilfe!



Juli 2021

 

Aktion Aufwind: Unterstützung beim Schulstart 2021

 

Wir haben heuer wieder nagelneue Schulranzen für unsere Familien über die Aktion Aufwind von der  Sparkassenstiftung Zukunft gespendet bekommen. Viele Kinder dürfen mit dieser tollen Ausstattung das Schuljahr beginnen. Das Geld für diese hochwertige Anschaffung ist bei den Familien, die zu uns kommen, leider kaum  vorhanden. Herzlichen Dank an die Sparkassenstiftung!

 



Juli 2021

 

So schnell & einfach kann es gehen

 

Unser neuestes Mitglied Eva Szameitat ist zu uns gekommen und hat uns gefragt: "Was brauchen Kinder, die momentan bei der Rosenheimer Aktion für das Leben in Beratung sind, zurzeit dringend?"

 

Engpass sind derzeit Kinderschuhe: Sandalen, Turnschuhe, Gummistiefel.  

 

Frau Szameitat  ist sofort losgezogen und hat 39 Paar Turnschuhe bzw. Gummistiefel beim Karstadt für uns eingekauft. Wir haben für den Transport gesorgt. 

 

Dankeschön, Frau Szameitat!


Juli 2021

 

Masterchefs in Aktion

 

Fünf Familien, die derzeit von uns beraten werden, erhielten im Juli von der Firma Prechtl kulinarische Kochboxen und zauberten daraus – unter fachkundiger Anleitung einer Kochlehrerin der VHS Rosenheim – in zwei Kochkursen leckere 3-Gänge-Menüs.

 

Das Thema gesunde Ernährung liegt der Firma Prechtl und uns sehr am Herzen. Insbesondere sollte den Eltern und Kindern der Spaß am gemeinsamen Kochen vermittelt werden, sowie das Wissen um die Herkunft der Lebensmittel und deren Verarbeitung. Gutes und gesundes Essen muss nicht teuer sein! Zubereitet wurden verschiedene vegetarische Gerichte: So kochten die Familien an einem Tag beispielweise eine rote Beete-Kokossuppe zur Vorspeise, ein indisches Curry zum Hauptgang und einen Chia-Joghurt gab es als Nachspeise.

 

Nach unserer erfolgreichen Backaktion im Mai, bei der rund 100 Pfingsttauben gebacken wurden, folgten nun die Kochevents, die genauso gut ankamen und schmeckten! 



Juni 2021

 

Unsere neuen Flyer aus Naturpapier sind da! 🌿



Mai / Juni 2021

 

And the winner is ...

 

Die Gewinnerinnen und Gewinner unseres Pfingst-Backwettbewerbs stehen fest. Wie schön: es kamen nicht nur Pfingsttauben dabei raus, sondern alle möglichen Tierchen und Figuren.

 

Diese drei Kunstwerke haben unsere Jury (aka unsere Vorstandschaft und die Familie Prechtl) überzeugt: 

 

1. Platz: Familie Cafaro darf zusammen in den Kletterwald

 

2. Platz: Familie Geske fährt auf die Herreninsel

 

3. Platz: Für Familie Habibi geht es in den Wildpark

 

Herzlichen Glückwunsch und danke an alle kreativen Bäckerinnen und Bäcker! Jede/r von Euch darf sich über einen kleinen Trostpreis freuen!



März 2021

 

Wir sind jetzt auch auf Instagram! 

 

Schaut doch mal vorbei: @rosenheimeraktion



 März 2021

 

Gleiche Chancen beim Homeschooling

 

In den Schulen musste während der letzten Monate der Unterricht plötzlich ganz neu gedacht werden. Digitale Hilfsmittel und neue Technologien spielen dabei eine wichtige Rolle: durch Videokonferenzen, Lernplattformen, Apps sollte der Austausch mit Lehrerinnen und Lehrern erleichtert werden und wurden zum Mittel der Wahl. 

 

Die benötigte Hardware und ein Internetzugang sind nicht in allen Familien eine Selbstverständlichkeit. Für viele gab es während der Zeit des Homeschoolings gar keine oder zu wenig Geräte, um am Online-Unterricht teilnehmen oder Hausaufgaben erledigen können – die Gefahr, den Anschluss zu verlieren war groß.  

 

Um diese Familien zu unterstützen, hat die Firma Prechtl schnell und unkompliziert 5 nagelneue Tablets incl. Tastatur im Wert von über 2.400 € gekauft und uns übergeben - zur Weitergabe als Leihgeräte.

 

Vielen lieben Dank! 


März 2021

 

Alles Gute zum Geburtstag, liebe Firma Prechtl!

 

Im Rahmen ihres 125. Jubiläums hat sich die Firma Prechtl vorgenommen, ein soziales Vorhaben zu unterstützen. Und zwar mit unglaublichen 12.500 €! Wir freuen uns sehr, dass ihre Wahl auf uns, die Rosenheimer Aktion für das Leben, fiel 🍀

 

Wichtig war den Prechtls, dass durch ihre Unterstützung schöne Aktionen und Events auf die Beine gestellt werden für die Familien, die bei uns in der Beratung sind. Die Planungen dafür laufen seit unserem ersten Treffen im März auf Hochtouren.

 

Als erstes Highlight steht nun das Projekt „Pfingsttauben“ auf dem Programm: 25 Familien, die bei uns aktuell in der Beratung sind, bekommen eine ganz besondere Backbox. Sie ist gefüllt mit allen Zutaten und dem passenden Rezept, um daraus sogenannte Pfingsttauben zu backen. Die Herausforderung: Das schönste Back-Kunstwerk gewinnt!



Januar 2021

 

Wir dürfen vorstellen: unsere neue

Co-Geschäftsführerin! 

 

Maria Heinrich (2. von rechts) ist seit 11.1. Teil unseres Teams. Sie freut sich auf ihre neue Aufgabe und in einem starken Team die aktuellen Herausforderungen sowie neue Ideen in Angriff zu nehmen.  🍀

 

Auf dem Foto mit Christine Domek-Rußwurm, Manuela Damköhler und Landrat Otto Lederer.



Dezember 2020 / Januar 2021

 

Creditreform: Weihnachtswünsche werden wahr

 

Zur Weihnachtszeit werden soziale Unterschiede besonders deutlich. Deshalb wurden im Dezember die Weihnachtswünsche von Kindern erfüllt: auf Papiersternen hatten diese ihre Herzenswünsche notiert und im „Christkindlbüro“ der Rosenheimer Aktion abgegeben. Eine ganze Menge Wünsche konnte das Christkind mit Hilfe von Creditreform erfüllen. Statt Kundengeschenken spendete die Firma € 1.000,- an die Rosenheimer Aktion.  Maria Heinrich und Schatzmeister Hans-Peter Maier bedankten sich bei Philipp Ganzmüller.